Corona und Mitarbeiterbindung: Prämienportal gegen Fachkräfteabwanderung

Sven Kirchgessner / 25. November 2020

Viele Unternehmer haben große Sorge Fachkräfte zu verlieren – eine neue Studie belegt, dass diese Entwicklung in der Pandemie noch deutlicher wird. Wir haben die wichtigsten Insights der Studie in unserer Infografik für Sie zusammengestellt.

Darin sehen Sie: Nach einer Studie des Personaldienstleisters Robert Half sind 80% der Führungskräfte besorgt, dass sie qualifizierte Mitarbeiter nicht langfristig binden können.

42% der befragten Unternehmer fürchten, dass Mitarbeite in Schlüsselpositionen von anderen Firmen abgeworben werden könnten.

Die Gehaltsentwicklung wurde mit 31% Besorgen angegangen, dass es Coronabedingte Gehaltskürzungen geben könnte und 44% der befragten Arbeitgeber hatten 2020 zu Beginn der Pandemie keine Veränderungen am Gehalt vorgenommen. 29% der Befragten gaben sogar an, die Gehälter seit der Beginn der Pandemie sogar erhöht zu haben.

Was genau Sie tun können, damit Mitarbeiter zufriedener und engagierter sind? Sprechen Sie mit uns über Mitarbeiterbindung und Mitarbeitermotivation und erfahren Sie, wie Sie mit unserer Software netcentive® gezielt Mitarbeiter binden können.

Mit netcentive® HR können Sie Mitarbeitern durch maßgescheneiderte Incentivierung Ihre Wertschätzung und Anerkennung ausdrücken und zugleich das Leistungsniveau steigern.

Die vollständige, aktuelle Arbeitsmarktstudie des Personaldienstleisters Robert Half finden Sie hier.



Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

zurück
Shares